Verteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Hilfeleistung 1 - Suizid mit KFZ-Abgase in Garage "

 Foto vom Album:
Einsatznummer
024/2021
Einsatztitel
Hilfeleistung 1 - Suizid mit KFZ-Abgase in Garage
Alarmierung
am 31.07.2021 um 20:09 Uhr
Einsatzende
am 31.07.2021 um 20:50 Uhr
Einsatzort
Karken - Tichelkamp
Beschreibung des Einsatzes

Die Löscheinheiten Karken und Kempen, der stellvertretende A-Dienst sowie die Polizei und der Rettungsdienst wurden am Samstagabend zu einem Einsatz auf den Tichelkamp alarmiert. Dort hatte ein Bewohner mit Abgase aus einem PKW Suizid begangen.

Die Feuerwehr überprüfte mit einem Messgerät die Konzentration der Abgase. Da von diesen keine weitere Gefahr ausging, waren die Maßnahmen der Feuerwehr beendet. Der Rettungsdienst konnte leider nur noch den Tod der Person feststellen. Die Kriminalpolizei nahm die weiteren Ermittlungen auf.

Nach rund 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte der Fueerwehr wieder einrücken.