Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Hilfeleistung 1 - auslaufende Betriebsmittel nach VU"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
036/2021
Einsatztitel
Hilfeleistung 1 - auslaufende Betriebsmittel nach VU
Alarmierung
am 23.12.2021 um 23:22 Uhr
Einsatzende
am 24.12.2021 um 00:13 Uhr
Einsatzort
Karken - Roermonder Straße
Beschreibung des Einsatzes

Die Löscheinheiten Karken und Kempen wurden am Donnerstagabend gegen 23:20 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz nach Karken auf die Roermonder Straße alarmiert. Dort war ein PKW von der Haarener Straße kommend gegen eine Hauswand gefahren.

Da alle Fahrzeuginsassen vom Unfallort geflüchtet waren, beschränkten sich die Maßnahmen der Feuerwehr auf die Absicherung der Unfallstelle sowie dem Abstreuen der ausgelaufenen Flüssigkeiten. Weiterhin wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Da das Fahrzeug ein Bushaltestellenschild überfahren hatte, wurde dieses mittels Trennschleifer abgeschnitten, so dass die Gefahrenstelle beseitigt wurde.

Im Einsatz waren insgesamt 17 Kräfte der Feuerwehr, die mit 3 Fahrzeugen vor Ort waren. Ebenfalls war die Kreispolizei Heinsberg vor Ort.

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
FF Heinsberg LE Karken