Bannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Feuer 1 - brennt Hecke"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
001/2024
Einsatztitel
Feuer 1 - brennt Hecke
Alarmierung
am 01.01.2024 um 00:12 Uhr
Einsatzende
am 01.01.2024 um 00:39 Uhr
Einsatzort
Karken - Roermonder Straße
Beschreibung des Einsatzes

Heckenbrand um Mitternacht verlief glimpflich

 

Bereits wenige Minuten nach Mitternacht piepsten die Handys und Funkmeldeempfänger der Einheit Karken-Kempen. Zudem wurde die Löscheinheit Oberbruch mit alarmiert - wahrscheinlich aufgrund des zeitgleichen Notrufes ein Versehen, da im Bereich Oberbruch ebenfalls ein Heckenbrand gemeldet war, zu dem die Oberbrucher dann umgehend umdisponiert wurden.

Die Einheit Karken-Kempen rückte mit insgesamt 17 Einsatzkräften zu dem in Karken auf der Roermonder Straße gemeldeten Heckenbrand aus. Vor Ort hatten Anwohner bereits eigene Löschmaßnahmen ergriffen, so dass der Brand unter Kontrolle geblieben war und die Feuerwehr diesen nur noch von einem Atemschutztrupp mit dem Schnellangriff endgültig ablöschen musste. Zudem kontrollierte der Trupp den Brandbereich mit der Wärmebildkamera.

Der Einsatz der Feuerwehr, die mit 17 Kräften und drei Fahrzeugen vor Ort war, konnte bereits nach rund 30 Minuten beendet werden.

 

Zu Loben ist das umsichtige Eingreifen der Anwohner. Hierdurch wurde sicherlich ein weiteres Ausbreiten des Feuers aufgrund des herrschenden windigen Wetters verhindert.

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
FF Heinsberg LE Karken-Kempen