Bannerbild | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Hilfeleistung 1 - auslaufende Flüssigkeiten / PKW verliert Benzin"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
014/2024
Einsatztitel
Hilfeleistung 1 - auslaufende Flüssigkeiten / PKW verliert Benzin
Alarmierung
am 22.05.2024 um 16:36 Uhr
Einsatzende
am 22.05.2024 um 18:40 Uhr
Einsatzort
Karken - Roermonder Straße
Beschreibung des Einsatzes

Die Löscheinheit Karken-Kempen wurde am Mittwochnachmittag gegen 16:30 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz in Karken auf der Roemonder Straße alarmiert. Dort kam es nach dem Betanken eines PKW zum Austritt von Benzin.

Nachdem bereits auf dem Tankstellengelände Benzin ausgetreten war, fuhr der PKW-Besitzer das Fahrzeug auf den Straßenbereich - allerdings lief auch hier weiter Benzin aus. Beim Eintreffen wurde bereits eine Benzinspur über die gesamte Fahrbahnbreite vorgefunden, so dass zunächst aus Sicherheitsgründen die komplette Straße gesperrt wurde. Nachdem eine Schuttmulde zum Auffangen des Benzins sowie die Gegenfahrbahn abgestreut war, konnte die Roermonder Straße wieder einspurig befahren werden.

Nachdem ein Abschleppfahrzeug den PKW aufgeladen hatte, wurde die verunreinigte Fahrbahn noch mittels Bindemittel vom Benzin gereinigt und durch die Polizei wieder für den Verkehr freigegeben. 

Insgesamt war die Löscheinheit mit 16 Kräften rund 2 Stunden im Einsatz.

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
FF Heinsberg LE Karken-Kempen