Wir werden eins | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "BMA2 - hohes Gefahrenpotential"

Einsatznummer
023/2019
Einsatztitel
BMA2 - hohes Gefahrenpotential
Alarmierung
am 18.06.2019 um 11:18 Uhr
Einsatzort
Lieck - Elisabethstraße
Beschreibung des Einsatzes

Am Dienstagmittag wurden der Löschzug 5 (Karken, Kempen, Kirchhoven), der Löschzug Stadtmitte, die Löscheinheit West (Aphoven-Laffeld-Scheifendahl), die Verwaltungsstaffel, der ELW Heinsberg sowie der Rettungsdienst zu einer telegrafischen Feuermeldung nach Lieck auf der Elisabethstraße alarmiert. Dort war ein Druckknopfmelder einer Brandmeldeanlage betätigt worden. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden und die auswärtigen Kräfte konnten wieder einrücken. Die Löscheinheit Kirchhoven blieb noch vor Ort bis der Druckknopfmelder wieder Instand gesetzt wurde und die Anlage wieder betriebsbereit war.