Wir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Hilfeleistung 1 - Verkehrsunfall"

Einsatznummer
014/2017
Einsatztitel
Hilfeleistung 1 - Verkehrsunfall
Alarmierung
am 15.06.2017 um 09:39 Uhr
Einsatzort
Karken - Roermonder Straße
Beschreibung des Einsatzes

Die Löscheinheiten Karken und Kempen wurden um 09:39 Uhr zu einer Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall auf der Roermonder Straße alarmiert. Dort stießen ein PKW und ein Trike zusammen. Hierbei wurden die beiden Personen auf dem Trike schwer verletzt. Die Fahrerin des PKW wurde leicht verletzt.
Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und stellte den Brandschutz mittels Schnellangriff und Feuerlöscher sicher. Weiterhin wurden die Verletzten bei der Versorgung durch den Rettungsdienst vor allzu neugierigen Blicken geschützt.
Im Einsatz waren die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit drei RTW und einem NEF sowie die Polizei. Die Karkener Einheit war ca. 90 Minuten mit 9 Einsatzkräften vor Ort.