Verteiler mit Schläuchen | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Feuer 2 - unklare Feuermeldung"

Einsatznummer
024/2015
Einsatztitel
Feuer 2 - unklare Feuermeldung
Alarmierung
am 01.10.2015 um 19:49 Uhr
Einsatzort
Kirchhoven - Stapper Straße
Beschreibung des Einsatzes

Während der Löschzug 5 (Karken, Kempen, Kirchhoven) und die IuK-Einheit ihre Zugübung in Kirchhoven durchführten, wurden diese Einheiten sowie die DLK und das TLF4000 des Löschzuges Stadtmitte, der Rettungsdienst und die Polizei zum ehemaligen übergangswohnheim an der Stapper Straße in Kirchhoven alarmiert. Anwohner hatten einer starken Rauchentwicklung gemeldet. Da diese im rückwärtigen Bereich des Wohnheimes wohnten, haben sie nicht gesehen, dass es sich hierbei um das übungsobjekt handelte, welches mittels Nebelgeneratoren verraucht worden war.
Schnell konnte die Situation allerdings geklärt werden und der Einsatz für die weiteren anrückenden Kräfte abgebrochen werden. Ein Bericht zur Zugübung folgt in Kürze.