Bannerbild | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Feuer 2 - brennt Strohpresse in Halle"

Einsatznummer
028/2014
Einsatztitel
Feuer 2 - brennt Strohpresse in Halle
Alarmierung
am 06.08.2014 um 15:26 Uhr
Einsatzort
Aphoven - Oberlieck
Beschreibung des Einsatzes

Die Verwaltungsstaffel, der Löschzug Stadtmitte, der Zug 1, der Zug 4, der Zug 5 sowie der Rettungsdienst wurden heute um 15:26 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Brand nach Aphoven alarmiert. Dort wurde ein Brand einer Strohpresse in einer Halle gemeldet.

Vor Ort stellten die zuerst eingetroffenen Einsatzkräfte schnell fest, dass die Strohpresse bereits von Arbeiter aus dem Gebäude gezogen wurde. Somit war die Gefahr der Brandausbreitung auf die Halle nicht mehr gegeben, sodass der Löschzug 5 den Einsatz bereits auf der Anfahrt abbrechen konnte.

Die ersteingetroffenen Kräfte löschten die brennende Strohpresse ab. Zwei Arbeiter kam mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus.

Die Löschgruppe Karken, die mit 5 Einsatzkräften ausgerückt war, konnte bereits nach 10 Minuten wieder einrücken.