Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteUnsere Fahrzeuge | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Brandnachschau - unklarer Brandgeruch"

Einsatznummer
050/2014
Einsatztitel
Brandnachschau - unklarer Brandgeruch
Alarmierung
am 30.12.2014 um 18:07 Uhr
Einsatzort
Karken - Roermonder Straße
Beschreibung des Einsatzes

Die Löschgruppe Karken wurde am Dienstagabend um 18:07 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einer Brandnachschau alarmiert. Auf der Roermonder Straße hatten Bewohner in ihrem Haus Rauchschwaden und Brandgeruch wahrgenommen. Die Feuerwehr kontrollierte umgehend alle Räume im Erd- und Obergeschoß sowie den Dachboden - konnte allerdings außer leichtem Brandgeruch zu Beginn des Einsatzes keine weitere Feststellung machen. Zur weiteren Überprüfung wurde die Wärmebildkamera von der Feuerwache Heinsberg nachgefordert. Hiermit wurden ebenfalls das gesamte Wohnhaus ohne Befund kontrolliert. Da auch der Geruch mittlerweile verflogen war und keinerlei Auffälligkeiten festzustellen waren, rückten die 7 Einsatzkräfte nach rund 80 Minuten wieder ein.