Unsere Fahrzeuge | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Übung Technische Hilfeleistung

Mit dem Stichwort Verkehrsunfall P-Klemm1 MiG wurden wir zu unserer Übung am Montagabend „alarmiert“. Vorab wurden aber noch einmal theoretisch die Abläufe im neuen Feuerwehrhaus besprochen. Danach wurden die Fahrzeuge besetzt und die Übungsstelle angefahren.

 

Auf dem Marktplatz in Kempen fanden wir dann die „Unfallstelle“ vor: ein PKW war gegen einen LKW geprallt. In beiden Fahrzeugen musste jeweils eine Person versorgt und gerettet werden. Nach der Erkundung der Lage durch den Gruppenführer des LF10 wurde der PKW zunächst stabilisiert und eine Öffnung zur Versorgung der Fahrerin, die im Fußraum eingeklemmt war, geschaffen. Durch die Gruppenführerin des kurz darauf eintreffenden TSF-W wurde die Betreuung des LKW-Fahrers, der über taube Beine klagte, vorgenommen. Parallel hierzu wurden die Verkehrsabsicherung vorgenommen, die technischen Rettungsgeräte vorbereitet sowie ein Löschangriff bereitgestellt.

Nach Erstversorgung der PKW-Fahrerin musste hier eine rückenschonende Befreiung vorgenommen werden. Hierzu wurde dann auch die hintere Türe und die B-Säule entfernt. So konnte die Fahrerin mit dem Spineboard befreit werden und zur weiteren Versorgung dem Rettungsdienst übergeben werden.

Auch der LKW-Fahrer wurde – nachdem er zusätzlich über Luftnot klagte – mittels einer schnellen Rettung per Spineboard aus seinem Fahrzeug befreit und zur weiteren Versorgung dem Rettungsdienst übergeben.

 

Im Anschluss daran wurde, wie bei Einsatzübungen üblich, eine Nachbesprechung durchgeführt. Hier wurde der Übungsablauf noch einmal durchgesprochen. Dabei wurden natürlich auch Dinge angesprochen, die verbessert werden können, damit im Ernstfall ein für den Patienten optimaler Ablauf erfolgt.

 

Ein großes Dankeschön gilt Oliver und Sebastian für die Vorbereitung der Übung. Außerdem ein dickes Dankeschön an Marc und Fabian (ME-Straßenbau / Kempen) für die Bereitstellung des LKW und Darstellung des Verletzten.

 

Für Kempen! Für Karken! Ein Team - gemeinsam für euch!

 

 

Fotoserien

Übung 14.08.2023 (DI, 15. August 2023)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 15. August 2023

Bild zur Meldung


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:
Sicherheitsfrage*
  ______   _    _     _____     ______  
 /_   _// | || | ||  |__  //   /_   _// 
 `-| |,-  | || | ||    / //     -| ||-  
   | ||   | \\_/ ||   / //__    _| ||_  
   |_||    \____//   /_____||  /_____// 
   `-`'     `---`    `-----`   `-----`  
                                        
refresh

Kommentare (0)

Weitere Meldungen