Unsere Fahrzeuge | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWir werden eins | zur StartseiteVerteiler mit Schläuchen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kameradschaftsabend 2023

Erstmalig fand der gemeinsame Kameradschaftsabend der Einheit Karken-Kempen am vergangenen Samstag statt. Gegen 19 Uhr eröffneten Sebastian Zierke und Björn Walber den Abend im Feuerwehrhaus Karken-Kempen, zu dem neben den Kräften der Einsatzabteilung nebst Partner auch einige Mitglieder der Jugendfeuerwehr und der Ehrenabteilung erschienen waren.

Besonders begrüßten Zierke und Walber in der abwechselnd gehaltenen Rede die jeweiligen Ortsvorsteher Kurt Heinrichs und Guido Peters, den Ehrenwehrleiter der Feuerwehr Heinsberg Helmut Küppers sowie als langjährigen Unterstützer der ehemaligen Einheit Kempen Ehrenmitglied Willi Borg. 

 

Nach der Begrüßung nahmen Sebastian Zierke und Björn Walber noch einige Ehrungen und Ernennungen vor. Tim Janßen erhielt noch aus den Händen von Sebastian Zierke seine Beförderung zum Unterbrandmeister. Schließlich überstellte er Peter Schwartzmanns nach Erreichen der Altersgrenze in die Ehrenabteilung. Wilfried Riessen hat ebenfalls die Altersgrenze erreicht und wurde in die Unterstützungsabteilung überstellt. Da er nicht anwesend sein konnte, wird ihm diese Überstellung noch nachträglich überreicht. Björn Walber ehrte Christoph Schumacher gleich doppelt - er erhielt nachträglich die silberne Ehrennadel der Feuerwehr der Stadt Heinsberg sowie das Feuerwehr-Ehrenzeichen des VdF (Verband der Feuerwehren) NRW in Silber für seine 25-jährige Mitgliedschaft überreicht. Zudem erhielt Gilbert Hoffmann nachträglich die Sonderauszeichnung des VdF NRW in Silber. Im Anschluss leiteten die beiden Leiiter der Löscheinheit mit der Eröffnung des Buffets zum gemütlichen Teil über.

 

Gespannt warteten die Anwesenden nach dem leckeren Essen auf die bevorstehende Gerichtsverhandlung. Den Kempener Kräften schon seit einigen Jahren bekannt, war es doch für die Karkener Kräfte Neuland. Daniel Vochsen als Richter, Marc Goertz als Staatsanwalt, Yannic Breuer als Rechtsanwalt und Sven Ohlenforst als Gerichtsbulle hatten einen hervorragenden Vortrag vorbereitet. Im Laufe eines Jahres werden von den vieren (auch mit Unterstützung sonstiger "Informanten") der ein oder andere "Fehltritt" gesammelt und zur Verhandlung gebracht. In lustiger Form kann sich der Angeklagte zu den Vorwürfen äußern - oder auch nicht, wird aber auf jeden Fall am Ende zu einer kleinen Geldstrafe verurteilt. In rund 2 Stunden wurden etliche "Vergehen" wie falsche Kleidung oder Missgeschicke verhandelt, so dass am Ende der Helm mit zahlreichen Strafgeldern gefüllt war. 

Ein Highlight war der Besuch des "Pastors aus Herkenbosch" - gespielt von Peter Schwartzmanns. Da der Pastor bei der Einweihung nicht am Einweihungstag teilnehmen konnte, sondern die Einweihung "seinen Vertretern" überlassen musste, wurde zunächst mit dem hohen Gericht das Gebäude besichtigt. Zudem nahm er noch eine Namensänderung vor, da er nicht mit dem künftigen Nachnamen unserer Annika einverstanden sei. In niederländisch-plattdeutsch gemischter Sprache begeisterte er das Publikum mit seinen Reden. 

Da sich das Gerichts-Team natürlich nicht an den Strafgeldern bereichern will, haben die vier Gerichtsdarsteller beschlossen, in diesem Jahr diesen gesammelten Betrag mit zusätzlichen Spenden aufzustocken und dann einem guten Zweck zukommen zu lassen. So soll das WDR 2 Weihnachtswunder mit diesen Spendengeldern bedacht werden.

Ein paar Impressionen der Verhandlung und der Ehrungen zeigt unsere Fotogalerie. 

 

Nach der Verhandlung verbrachten die Anwesenden noch einige gemütliche Stunden und feierten zum Teil bis in die frühen Morgenstunden. Wie man sieht, haben wir auch außerhalb des Feuerwehrdienstes viel Spaß und wir alle freuen uns schon jetzt auf den Kameradschaftsabend im nächsten Jahr.

Fotoserien

Kameradschaftsabend 2023 (DO, 07. Dezember 2023)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 06. Dezember 2023

Bild zur Meldung


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
 _    _    _    _     _____      ___    
| || | || | || | ||  /  ___||   / _ \\  
| || | || | || | || | // __    | / \ || 
| \\_/ || | \\_/ || | \\_\ ||  | \_/ || 
 \____//   \____//   \____//    \___//  
  `---`     `---`     `---`     `---`   
                                        
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)

Weitere Meldungen